Facebook Twitter YouTube E-mail RSS
Home Articles posted by Arne
formats

Eye of the Beholder auf Lynx

Ausgestellt am 2. März 2011 von in RSS-Retrozentrale

AD&D nach all den Jahren doch noch auf dem Lynx. Eye of the Beholder gehört sicherlich zu einem der interessantesten Titel für den Lynx. Leider wurde er seinerzeit zwar fertiggestellt, zum Release kam es aber nicht mehr. Bastler aus dem AtariAge Forum haben nun, von den vorhandenen Prototypen ausgehend, damit begonnen den Titel doch noch zu veröffentlichen. Die Rechte daran besitzen sie allerdings nicht. Über die rechtliche Relevanz kann man sicherlich diskutieren, aber ein interessantes Projekt ist es sicherlich. Wer mehr darüber wissen will kann die Geschichte im dortigen Forum nachlesen. Danke auch hier an Arne für seinen Beitrag!

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 
formats

Sierra Klassiker

Ausgestellt am 2. März 2011 von in RSS-Retrozentrale

Bei Pixellevel.de bin ich auf AGD Interactive Studios gestossen. Dort werden grafisch aufgearbeitete Versionen alter Sierra Adventure zum Download angeboten. Da ich in Zusammenhang mit Sierra eigentlich nur den Herrn im weissen Anzug und der übermässig ausgeprägten Libido kennengelernt habe, ist dies nun die Gelegenheit alte Spieleklassiker nachzuholen. Gut, man könnte auch die alten Originale spielen, aber diese Versionen haben den Vorteil, daß sie neben Windows auch problemlos auf einem Mac laufen. Zudem wurden die alten Textbefehle gegen gemütliches Point&Click ausgetauscht. Jetzt hoffe ich nur noch, dass die Jungs sich auch Police Quest und Space Quest vornehmen…Ich bin weg, Kings Quest I ruft.

Link: Hier geht es zu den verfügbaren Spielen

Danke an Arne für seinen Beitrag !

 

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
1 Comment  comments 
formats

HALO für VCS 2600

Ausgestellt am 27. August 2010 von in RSS-Retrozentrale

Als ich das Bild eines VCS-Cartidges mit Halo Cover sah, dachte ich zunächst an einen der Entwürfe dieser Art die für moderne Spiele im Netz kursieren. Wer lesen kann, war aber auch hier mal wieder im Vorteil. Der nebenstehende Text klärte mich schnell darüber auf, daß es tatsächlich eine Halo Fassung für das VCS ist. Leider wurde nur eine limitierte Anzahl dieser Carts auf der Classic Gaming Expo vergeben. Das Rom allerdings kann man sich auf http://www.atariage.com herunterladen. Die M! Games erweist sich mal wieder als Retrofundgrube. Wer sich das Gameplay vor dem Download in den Emulator mal anschauen will, der findet unten im ganzen Artikel noch ein Gameplay Video eingebettet.

Quelle: In “M! Games” 10/2010 Seite 32.

Download: Rom von AtariAge

Als Online Spiel: http://www.codemystics.com/halo2600

Input: Dieser Artikel wurde uns per Email von ARNE zur Verfügung gestellt! Danke

Read more…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
1 Comment  comments 
formats

Wir basteln ein NES aus Papier

Ausgestellt am 18. Februar 2010 von in RSS-Retrozentrale

Papierstuff, war ja schon öfters das Thema in der Retrozentrale. zum Beispiel hatten wir Arcadekästen aus Papier, oder Retro Kunst aus Papier. Oder weiteren Nachschub für Papier Arcadekasten. Ja auch den Amiga Boing Ball hatten wir schon aus Papier im “Programm”. Und heute setzen wir die Tradition dank “Arne” mit einem Papier NES fort. Ich glaube, das dürfte ein Modell sein, dass sogar einer mit 2 linken Händen fertig bringen sollte !  Ich habs zwar aus Zeitmangel (und das in den Ferien). Aber sooooo schwierig sieht das jetzt also wirklich nicht ? Schickt mir eure Basteleien damit ich es auf der RZ der Nachwelt präsentieren kann.

Danke an Arne

Link: http://onipepper.de

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 
formats

GTA für Intellivision

Ausgestellt am 1. Februar 2010 von in RSS-Retrozentrale

Nachdem wir vor einiger Zeit schon mal GTA für NES vorgestellt hatten, darf natürlich GTA für Intellivision auch nicht fehlen :-) Folgendes Video zeigt die Vorzüge der selbstverständlich gefakten GTA Version für Intellivision gegenüber der GTA Version für Atari. Das ganze ist natürlich mit Humor zu nehmen, trotz seiner 8Bit Brutalität :-) Also Waffen Laden, Nutten klarmachen und auf ins Leben eines waschechten Gansters. Falls Ihr noch andere GTA Versionen zB für Philips G7000 oder für ZX Spectrum oder so kennt, dann immer her damit ! Diesen Beitrag dürfen wir erneut Arne verdanken.

Quelle: YouTube.com

Read more…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 
formats

Avatar – Das Spiel zum Film für VCS2600

Ausgestellt am 1. Februar 2010 von in RSS-Retrozentrale

AVATAR,   Der bombastische Kinoerfolg von Regisseur James Cammeron bekommt ein eigenes VCS2600 Spiel zum Film. Glaubt Ihr nicht ? Dann schaut euch mal das Cover dazu an. Ja Ihr habt recht. Es ist noch nicht der 1.April, aber immerhin. Das Cover gibts tatsächlich, das Spiel dazu leider nicht. Es handelt sich dabei um Retro Kunstwerke des Grafikers Robert Penney, der übrigens noch mehrere solcher tollen Covers designt hat ! Gefunden und an mich weiter geleitet hat dies Arne, der es wiederum aus dem Magazin M! Games hat. Danke Arne !


Quelle: M! Games 3/2010 Seite 26

Read more…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
1 Comment  comments 
formats

Neo Geo Shooter: Fast Strike

Ausgestellt am 1. Februar 2010 von in RSS-Retrozentrale

Als fleissiger Leser der M! Games wurde ich gestern auf einen neuen Shooter für NeoGeo Systeme aufmerksam. Der Name des Projekts ist Fast Striker. Entwickelt wird er vom NG:Dev.Team (ngdevteam.com), bekannt durch ihr letztes Werk Last Hope für Dreamcast und NeoGeo. Auf der Homepage der Entwickler ist aber dezeit noch nichts zu sehen. Hoffentlich gibt es bald erste bewegte Bilder. Ganz eiligen bleibt also nur sich die aktuelle Ausgabe (3/2010) der M! zu kaufen um die dortigen Fotos bestaunen zu können und ein Entwicklerinterview zu lesen. Danke an Arne für diesen Artikel den ich 1:1 so übernehmen konnte.

Link: M! Games

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 
formats

Winter-een-mas

Ausgestellt am 20. Januar 2010 von in RSS-Retrozentrale

Bald ist es wieder soweit, Winter-een-mas steht vor der Tür! Also schmückt den Baum, greift euch Zepter, Umhang und Krone, stellt die Getränke kalt und wärmt die Pads vor. Was? Ihr wisst nicht wo von ich rede? Wirklich nicht? Winter-een-mas ist eine Art Feiertag und zwar ausschliesslich für uns Videospieler. Er findet stets in der letzten Woche des Januar statt und es dürfte auch
allen klar sein wie er gefeiert wird. Natürlich sollte man in dieser Zeit seine gesamte Zeit unser aller Hobby widmen, vorzugsweise in Gesellschaft guter Freunde. Wer kommt auf so einen Quatsch? Erfunden wurde er von der Comicfigur Ethan aus dem Online-Comic “Ctrl+Alt+Del“, bzw. von dessen Schöpfer Tim Buckley. Für mich wird es dieses Jahr das dritte Mal sein, dass ich an diesem Fest teilnehme. Im ersten Jahr hatte ich (Arne) sogar einen Winter-een-mas Baum: Weitere Informationen findet ihr, wenn auch nur in Englisch, unter unten angegebenem Link.

Link: http://www.wintereenmas.com

Danke an Arne für seinen Input / Text

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 
formats

Stuff für Dreamcast

Ausgestellt am 19. Januar 2010 von in RSS-Retrozentrale

Sega Dreamcast, eine Konsole wo auch heute noch die Augen von vielen leuchten, wenn dieser Name fällt. Schade hat die Konsole nur so eine kurze Lebensdauer gehabt. Schade hat sich Sega aus dem Konsolengeschäft zurück gezogen. Schade gibt es keine neue Software und vorallem  Spiele mehr dafür. Was?  Hey, das stimmt ja gar nicht. Es  gibt doch tatsächlich neue Software für Dreamcast ! Danke an Arne für seine Email vom November 2009, die mir heute als ich eigentlich was ganz Anders gesucht hatte, sogar “markiert” wieder in die Finger gefallen ist ! Eine Gruppe Coder namens “Senile Team” hat mit “Rush Rush Rally” eine Art Micro Machines Clone mit Rally Thematik  entwickelt der im Dezember 2009 fertig wurde und nun zum Verkauf steht. Doch schon zuvor erstellte das “Senile Team” ein anderes Spiel namens “Beat of Rage” welches sogar als Freeware zu haben ist und nicht nur für die Dreamcast sondern auch für eine handvoll weiterer Geräte portiert wurde. Momentan ist das Team gerade dabei ein Spiel namens  “Age of the Beast“, welches in die Fussstapfen ihres “Beat of Rage” tritt, jedoch in vielem noch verbessert wurde.

Link: http://www.senileteam.com

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 
formats

AmiWorx

Ausgestellt am 10. Januar 2010 von in RSS-Retrozentrale

AMIworx bietet neue Unterhaltung für Amiga User. Hauptsächlich findet sich dort Musik, aber jüngst haben sie ihr erstes Spiel fertiggestellt. Ambermoon Arcade soll die Grafiken des erfolgreichen, wie auch beliebten, Rollenspiels beinhalten. Verbunden wird das Ganze mit der Spielmechanik des Sega Klassikers Golden Axe III. Ich (Arne) hatte keine Gelegenheit es auszuprobieren, aber es ist sicherlich einen Blick wert. Lob und Anerkennung für diesen Fund gebührt jedoch nicht mir, sondern SarahKreuz aus dem Radio Paralax Forum.

Link: AMIworx

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments